Sportex Catfire – Neuheit 2020!

Sportex Catfire – Neuheit 2020!

150 150 Sportex :: Der Maßstab im Rutenbau

Catfire Spin
Sehr gute Ruten, um mit Wobblern, Gummifischen, Blinkern etc. erfolgreich auf Wels zu angeln. Der robuste und schnelle Blank befördert die Köder zielgenau auf weite Entfernungen zum Fisch. Das kraftvolle Rückgrat der Catfire Spin ermöglicht, dass der gehakte Wels schnell ermüdet und sicher gelandet werden kann.

Catfire Boat
Konstruiert für das Driftangeln vom Boot. Die Rute ist mit einer sensiblem, jedoch stabilen Spitze ausgestattet, um eine perfekte Köderpräsentation unter Wasser zu ermöglichen. Für einen sicheren Anhieb und die optimale Kontrolle des Welses im Drill wurde das Rückgrat mit einem 3K Carbon-Mesh-Gewebe verstärkt. Verbesserte Dämpfungseigenschaften des Blanks helfen außerdem dabei, Aussteiger auf ein Minimum zu beschränken. Mit diesen Ruten machen auch kleinere Welse noch Spaß. Natürlich lassen sie sich auch vom Ufer aus hervorragend benutzen.

Catfire Boje
Spezialrute für die Bojenangelei in Flüssen und Seen. Durch die Länge und straffe Aktion der Ruten von bis zu 3,30 m lässt sich die Schnur auch auf weite Strecken sehr gut oberhalb der Wasseroberfläche abspannen. Dies ermöglicht nach dem Anbiss einen schnellen und direkten Kontakt zum Fisch. Die sensible Spitze der Rute zeigt zuverlässig den Anbiss am Ufer an, während das starke Rückgrat dafür sorgt, dass der Haken beim Anhieb richtig sitzt und der Fisch möglichst schnell ans Ufer oder Boot geführt werden kann. Die 2,70 m Version ist perfekt für den Einsatz vom verankertem Boot.

Catfire Feeder
Die Weiterentwicklung der populären Wels-Feederrute, welche wir zusammen mit unserem Wels-Spezialisten Jens Köller für die Grundangelei mit Naturködern und Pellets konstruiert haben. Um noch etwas mehr Schnellkraft zu erhalten und dadurch bessere Wurfweiten erzielen zu können, wurde das Rückgrat der Ruten zusätzlich mit einem 3K Carbon-Mesh-Gewebe verstärkt. Außerdem haben wir auch die beiden Wechselspitzen ein wenig überarbeitet. Es gibt nun ein Medium-Heavy Spitzenteil für den Einsatz im stehenden Gewässer und ein Heavy Spitzenteil für den Einsatz im Fließgewässer mit stärkeren Strömungsverhältnissen. Hervorragende Allroundruten für die schwere Grundangelei auf Wels & Co.

Catfire Vertical
Diese Rute wurde speziell für das Vertikalangeln auf Welse vom Boot aus abgestimmt. Der biegefreudige Blank verfügt über enorme Kraftreserven, um den Fisch im Drill schnell ermüden zu lassen und sicher an die Oberfläche zu bringen. Eine sensibel gestaltete Spitze zeigt auch zaghafte Bisse zuverlässig an und ermöglicht es dem Wels, den Köder ohne Widerstand einzusaugen. Aufgrund des leichten Blanks lässt sich die Rute ohne Probleme über einen längeren Zeitraum angenehm in der Hand fischen.

Catfire Vertical Heavy Inliner
Die stärkere Version der Catfire Vertical ohne Ringe. Der Vorteil von Inline-Ruten ist, dass sich der Blank aufgrund der fehlenden Ringe und der im Inneren laufenden Schnur bei Belastung merklich gleichmäßiger biegt und so ein besseres Dillvergnügen ermöglicht. Auch wird die Gefahr reduziert, dass sich unter Volllast des Blanks ein Ringsteg in den Blank drücken kann und dadurch einen Rutenbruch verursacht. Die Aktion der Rute ist ähnlich wie bei der Catfire Vertical, jedoch verfügt die Heavy Inliner über ein deutlich stärkeres Rückgrat. Das ist die richtige Rute, wenn es auf die „Big Cats“ geht.

    Translate »